Vererbte Hämophilie:

Hämophilie A (FVIII)
Hämophilie A (Mangel an Faktor FVIII) ist die am häufigsten vorkommende, vererbte Gerinnungsstörung und betrifft ein Neugeborenes auf etwa 10‘000 Knaben. In ca. 30% der Fälle  handelt es sich um eine spontane Genmutation.

Hämophilie B (FIX)
Hämophilie B (Mangel an Faktor FIX), auch bekannt als Christmas disease, ist seltener als Hämophilie A und betrifft ein Neugeborenes auf etwa 50‘000 Knaben.

Andere Formen der Gerinnungsstörung:

FVII
Der seltene Faktor FVII Mangel wird häufig bei der Geburt diagnostiziert, meist ausgelöst durch Hirnblutungen.

Von-Willebrand-Syndrom (VWF)
Das Von-Willebrand-Syndrom ist mit einer Häufigkeit von etwa 1% die häufigste angeborene Blutgerinnungsstörung. Männer und Frauen sind  gleichermassen betroffen. Diese Erkrankung  wird durch einen Mangel oder eine Funktionsstörung des Von-Willebrand-Faktors (VWF) verursacht. Dieser Defekt kann vererbt werden oder zufällig spontan entstehen.

Das Von-Willebrand-Syndrom führt zu einer erhöhten Blutungsneigung, wobei Schleimhautblutungen im Vordergrund stehen. Am häufigsten sind Nasenbluten und oberflächliche Hämatome (blaue Flecken) sowie eine verlängerte und verstärkte Menstruationsblutung bei der Frau.

Blutungen im Magen-Darm-Trakt und im Nierensystem können ebenfalls vorkommen. Ein Von-Willebrand-Syndrom wird meist durch Blutungskomplikationen nach einer Mandelentfernung oder Zahnextraktion erstmals auffällig. Muskelblutungen oder Gelenkblutungen wie bei der Hämophilie sind selten. Nur bei der schweren Form Typ 3 kommt es wegen des begleitenden Mangels an Faktor VIII auch zu den Hämophilie-typischen Symptomen.

Wie bei der klassischen Hämophilie gibt es beim Von-Willebrand-Syndrom unterschiedliche Ausprägungen: Der Typ 1 liegt bei einem teilweisen Mangel des VWF vor. Beim Typ 2 sind Struktur und Funktion des VWF gestört, und beim Typ 3 fehlt der VWF völlig.

Weitere Informationen:

Reisen und Urlaub

Wichtige Informationen
Hier werden wichtige Fragen im Zusammenhang mit Reisen und Urlaub mit Hämophilie beantwortet. Mehr Informationen

Sport und Fitness

Bewegung und Hämophilie
Körperliche Aktivität ist ein wichtiger Bereich in einem gesunden Leben. Sport und Bewegung haben eine umfassende Wirkung auf unseren Körper, werden doch Seele und Geist neben dem Körper mit beeinflusst.
Mehr Informationen

Versicherungen

Krankenkasse  und Invalidenversicherung
Es gibt immer wieder Fragen zur Krankenversicherung und Invalidenversicherung für Menschen mit Hämophilie.  Hier finden Sie einige wichtige Informationen

Downloads & Events

Downloads
Events