Umgang mit den Geschwistern

Es ist wichtig, dass Kinder mit Hämophilie genauso behandelt werden wie ihre Geschwister. Geschwister reagieren oftmals sensibel, wenn ein Kind mit aussergewöhnlich viel Aufmerksamkeit bedacht wird.
Manchmal hilft es auch, die Geschwister in die Versorgung des Bruders einzubinden. So kann beispielsweise ein Kind seinem Bruder vorlesen, während er mit Faktor behandelt wird, oder es darf die Injektionsstelle mit dem Alkoholtupfer abreiben.

Es wird empfohlen, dass sich die Schwestern von Hämophilen, kurz vor der Pubertät, die Gerinnung des Blutes in einem Hämophiliezentrum testen lassen. 

Weitere Informationen:

Reisen und Urlaub

Wichtige Informationen
Hier werden wichtige Fragen im Zusammenhang mit Reisen und Urlaub mit Hämophilie beantwortet. Mehr Informationen

Sport und Fitness

Bewegung und Hämophilie
Körperliche Aktivität ist ein wichtiger Bereich in einem gesunden Leben. Sport und Bewegung haben eine umfassende Wirkung auf unseren Körper, werden doch Seele und Geist neben dem Körper mit beeinflusst.
Mehr Informationen

Versicherungen

Krankenkasse  und Invalidenversicherung
Es gibt immer wieder Fragen zur Krankenversicherung und Invalidenversicherung für Menschen mit Hämophilie.  Hier finden Sie einige wichtige Informationen

Downloads & Events

Downloads
Events